Sie sind nicht angemeldet.

[andere] Spontankauf....

Die A3Q-Kalender 2019 sind jetzt bestellbar    ----KLICK----    

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Der Audi A3 3.2 quattro, das größte Audi A3 Forum des 250PS starken Audi A3 VR6 3.2 + S3/RS3. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

bjohag

Fortgeschrittener

  • »bjohag« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 549

Registrierungsdatum: 26. Juli 2015

Aktuelles Auto: A6 Avant 3.0

Postleitzahl: 57334

Danksagungen: 67 / 16

  • Nachricht senden

1

Samstag, 10. März 2018, 11:08

Spontankauf....

Guten Morgen,

keine Ahnung ob ich mich vorstellen muss nach den Jahren ;-).
Dachte mir aber stelle den neuen Wagen mal ganz kurz vor.

Vorführwagen mit 3800km, EZ 01/17, 3.0 TDI, 272 PS, Vollausstattung.
Bei dem Angebot musste man zuschlagen, stand wie Blei dem Dealer in der Ausstellung. Und da ich eh nie eine Stadt mit dem Wagen besuchen werde ist es mir auch Sche..egal
ob grüne, blaue, dunkelblaue oder was auch immer für ne Plakette.

Neues Addinol Megalight + Lambda Tank Diesel kommt heute an und wird zeitnah(nächsten 2 Wochen hoffe ich) reingeschüttet. 7,9 Liter Ölfüllmenge ist schon ne Ansage.
LTD wegen den Kurzstrecken und dem Billigsprit der dort drin war.

Bleibe natürlich dem Forum und dem Ölshop erhalten.
»bjohag« hat folgende Datei angehängt:
  • A6 Forum.jpg (432,64 kB - 37 mal heruntergeladen - zuletzt: 4. Juli 2018, 22:01)

earlgrey

Realist

  • »earlgrey« ist männlich

Beiträge: 7 904

Registrierungsdatum: 19. Dezember 2009

Aktuelles Auto: a3 quattro 3.2 8Pa ,DSG.MJ 06,BMJ // S4av MJ15//CorsaD192PS

Wohnort: München

Danksagungen: 910 / 1335

  • Nachricht senden

2

Samstag, 10. März 2018, 11:23

Ins Forum gibt es kein Einfahrt-Verbot für Diesel.....

Gute Wahl,denn den Benziner scheint man Dir ja wohl aus den Händen gerissen zu haben :)

Putzteufel

keep on putzing...

  • »Putzteufel« ist männlich

Beiträge: 600

Registrierungsdatum: 5. Oktober 2014

Aktuelles Auto: S3 8V

Wohnort: Preußen

Danksagungen: 86 / 224

  • Nachricht senden

3

Samstag, 10. März 2018, 12:13

Sehr nice. :love:

Ich höre auch im Bekanntenkreis immer öfter, daß sie die selbe Strategie verfolgen. Ziviler Ungehorsam gegen's Diesel-Fahrverbot durch Kauf von preislich interessanten Diesel-Audis
"Here at our sea-washed, sunset gates shall stand
A mighty woman with a torch, whose flame
Is the imprisoned lightning, and her name
Mother of Exiles."

The New Colossus, 1883

Bobba

Schüler

  • »Bobba« ist männlich

Beiträge: 130

Registrierungsdatum: 22. August 2016

Aktuelles Auto: A3 3.2

Danksagungen: 13 / 9

  • Nachricht senden

4

Samstag, 10. März 2018, 13:00

Mega geiles Auto. Viel Spass damit!

Putzteufel

keep on putzing...

  • »Putzteufel« ist männlich

Beiträge: 600

Registrierungsdatum: 5. Oktober 2014

Aktuelles Auto: S3 8V

Wohnort: Preußen

Danksagungen: 86 / 224

  • Nachricht senden

5

Samstag, 10. März 2018, 13:06

Zubehörempfehlung meinerseits wäre der Adblue-Füllschlauch von VW: https://www.amazon.de/gp/product/B01AS75…e?ie=UTF8&psc=1

Macht das Befüllen mit Adblue wesentlich einfacher, da es an der Zapfsäule irgendwie nicht richtig geht. Passt an die 10 Liter Kanister: https://www.amazon.de/gp/product/B01EX51…e?ie=UTF8&psc=1
"Here at our sea-washed, sunset gates shall stand
A mighty woman with a torch, whose flame
Is the imprisoned lightning, and her name
Mother of Exiles."

The New Colossus, 1883

bjohag

Fortgeschrittener

  • »bjohag« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 549

Registrierungsdatum: 26. Juli 2015

Aktuelles Auto: A6 Avant 3.0

Postleitzahl: 57334

Danksagungen: 67 / 16

  • Nachricht senden

6

Samstag, 10. März 2018, 15:06

Danke für den Tip.
Wäre halt nur noch wichtig wieviel in den Adbluetank passt bzw. irgendwo sichtbar wie viel man auffüllen muss.
Das habe ich noch nicht gefunden.

Edit: Sehe gerade das es noch lange nicht nötig sein wird. Wenn das Zeug 10.000 km reichen sollte hab ich ja noch Zeit.
17 Liter soll der AB-Tank haben.

Zumindest die meisten wichtigen Codierungen konnte ich eben durchführen.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »bjohag« (10. März 2018, 15:13)


Putzteufel

keep on putzing...

  • »Putzteufel« ist männlich

Beiträge: 600

Registrierungsdatum: 5. Oktober 2014

Aktuelles Auto: S3 8V

Wohnort: Preußen

Danksagungen: 86 / 224

  • Nachricht senden

7

Samstag, 10. März 2018, 19:06

Ich möchte meinen im Motorsteuergerät wäre ein Messwertblock für den Adblue-Tank. Da bin ich mir aber nicht mehr ganz so sicher. Auf jeden Fall ist der Schlauch sehr nützlich. Ich habe von den beiden 10 Liter Kanistern auch erst einen leer gemacht. Allerdings wurde auch mal zwischendurch seitens der Werkstatt beim Service nachgefüllt. Ich denke mit 10'000km pro Füllung kommt man gut hin. Das ist aber nur ne grobe Schätzung, da ich nicht weiß, wieviel sie aufgefüllt haben. Die Tank-Warnung erfolgt ja in zwei Stufen.

Was ich codiert habe und recht nützlich fand:
  • Rücklicht hinten aktiv bei Tagfahrlicht
  • Laptimer mit Öltemperatur im KI (erscheint dann auch im HUD)
  • Zeigertest als kleine optische Spielerei
  • Komfortwischen hinten bei Rückwärtsfahren abgestellt
  • Scheinwerferreinigungsanlage abgestellt
  • Verbrauchsanzeige anpassen war nicht notwendig, da die Anzeige ungewohnt genau funktioniert

Ansonsten lohnt es sich den werkseitigen Pollenfilter gegen einen dieser Bioaktiv-Filter von Mann/Hummel zu tauschen. Kofferraum- und Handschuhfachbeleuchtung auf Hypercolor-LEDs in 6500K umzubauen ist auch sehr empfehlenswert. Bei den Felgen muß man sich übrigens sehr disziplinieren, was die regelmäßige Reinigung angeht. Durch die angeraute Oberfläche putzen sie sich sehr aufwändig, sobald sie mal richtig dreckig und vernachlässigt sind.


PS: Ich würde den Thread in's http://www.a3quattro-forum.de/index.php?page=Board&boardID=55 verschieben. Im Vorstellungsbereich geht das Thema zu schnell unter.
"Here at our sea-washed, sunset gates shall stand
A mighty woman with a torch, whose flame
Is the imprisoned lightning, and her name
Mother of Exiles."

The New Colossus, 1883

bjohag

Fortgeschrittener

  • »bjohag« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 549

Registrierungsdatum: 26. Juli 2015

Aktuelles Auto: A6 Avant 3.0

Postleitzahl: 57334

Danksagungen: 67 / 16

  • Nachricht senden

8

Samstag, 10. März 2018, 19:22

Codierungen sind bei mir ähnlich.
Habe nur noch das Tagfahrlicht ins MMI geschoben um ausschalten zu können.
Wobei es schon geil aussieht bei den Matrix-LED Scheinwerfern.

Dringender als der Pollenfilter ist erstmal der Ölwechsel.
Danke auf jeden Fall für den Hinweis.