Sie sind nicht angemeldet.

Die A3Q-Kalender 2019 sind jetzt bestellbar    ----KLICK----    

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unseres Forums stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. ---> weitere Info <---
  • »OberpfalzS3« ist männlich

Beiträge: 2 956

Registrierungsdatum: 3. October 2011

Aktuelles Auto: Audi A4 3.0 TFSI "CC Edition 420+"

Postleitzahl: 95692

Wohnort: Bayern, Oberpfalz

Danksagungen: 205 / 191

  • Nachricht senden

541

Tuesday, 22. April 2014, 13:07

Rainer du bist einfach schon zu alt :P

Mave, ja mag sein aber für mich stellt der TT einfach keine ernsthafte Option für ein Alltagsauto dar. Zumal ich ja Zeit habe und vor nächstem Jahr gar nichts in der Richtung anfangen werde egal ob sich ein gutes Angebot ergibt oder nicht.
Audi A4 CC 420 V6 Kompressor
Audi S3 CC 385 R4 Turbo 2010-2015

earlgrey

Realist

  • »earlgrey« ist männlich

Beiträge: 7 869

Registrierungsdatum: 19. December 2009

Aktuelles Auto: a3 quattro 3.2 8Pa ,DSG.MJ 06,BMJ // S4av MJ15//CorsaD192PS

Wohnort: München

Danksagungen: 904 / 1327

  • Nachricht senden

542

Tuesday, 22. April 2014, 13:21

Gut ,daß wir uns kennen..... :P

Immerhin hatte Deine letzte Aussage zum Spitzentuning Deines Autos ja auch schon etwas von "Weisheit".


Immerhin fahre ich drei Fahrwerk und Leistungsgetunte Autos und das gerne und immer lieber auch abwechselnd,da jedes eigenes Spaßpotential bietet.Und beim Motortuning habe ich zT auch Dinge gemacht,die es so vorher nicht oft gab.

Und Spaß sollte Tuning ja eigentlich auch machen,dazu muß aber die Spirale nicht immer weiter gedreht werden im wahren
Leben.Auch das bloße Beschäftigen mit den heutigen Möglichkeiten macht mir ebenfalls Spaß ,unter Beweiszwang lasse ich mich
jedenfalls auf der Strasse nicht mehr bringen.Den Spruch: es gibt immer einen schnelleren,besseren usw brauche ich ja nicht mehr
bringen,aber der treibt die Spirale an und fungiert auch schon mal als Spaßbremse.Wie man am 8V S3 usw sieht.

  • »OberpfalzS3« ist männlich

Beiträge: 2 956

Registrierungsdatum: 3. October 2011

Aktuelles Auto: Audi A4 3.0 TFSI "CC Edition 420+"

Postleitzahl: 95692

Wohnort: Bayern, Oberpfalz

Danksagungen: 205 / 191

  • Nachricht senden

543

Sunday, 4. May 2014, 18:21

Hey,

vorhin bei der Heimfahrt auf der Bahn einen Dodge Challenger gehabt, nach der Begrenzung zögerte er paar km aber dann kam er mit Schwung an. Ich schon etwa 180 kmh drauf und hab dann mal draufgedrückt bis 260 Tacho etwa. Der Dodge fiel leicht zurück, denke mal so 2-3 Autolängen bis 260 hin - hatten das ganze 2mal gemacht.

Nun kann ich natürlich nicht sagen, welchen Motor er drin hatte aber ich denke mal er hätte nicht vermutet das ihn ein S3 abhängt. :D Hubraum ist halt nicht alles :P

Mfg
Audi A4 CC 420 V6 Kompressor
Audi S3 CC 385 R4 Turbo 2010-2015

  • »Loewentom71« ist männlich

Beiträge: 955

Registrierungsdatum: 29. September 2010

Aktuelles Auto: A3 3.2 BJ 2008 DSG delfingrau metallic

Postleitzahl: 81671

Wohnort: München

Danksagungen: 88 / 9

  • Nachricht senden

544

Sunday, 4. May 2014, 20:09

Hi Andi,

darfst dir einen Aussuchen. Gehe mal davon aus das es nicht die ganz große Maschine war.

Modell 2.7 V6 3.5 V6 5.7 V8 6.1 V8
Zylinderzahl 6 6 8 8
Hubraum (cm³) 2736 3518 5654 6063
Max. Leistung (kW/DIN-PS) 150/203 184/253 250/354 317/431
Max. Drehmoment (Nm) ca.250 340 525 569
Höchstgeschwindigkeit (km/h) 210 220 250 265
Beschleunigung (0–100 km/h) s s 6,0 s 5,3 s

Modell 3.6 V6 5.7 V8 6.4 V8
Zylinderzahl 6 8 8
Hubraum (cm³) 3604 5654 6417
Max. Leistung (kW/PS) 215/292 271/370 351/477 bei 6000
Max. Drehmoment (Nm) - 535 637 bei 4300
Höchstgeschwindigkeit (km/h) - 250 340
A3 3.2 SB RUF Supercharger 404PS/443nm @0,75bar LD

  • »OberpfalzS3« ist männlich

Beiträge: 2 956

Registrierungsdatum: 3. October 2011

Aktuelles Auto: Audi A4 3.0 TFSI "CC Edition 420+"

Postleitzahl: 95692

Wohnort: Bayern, Oberpfalz

Danksagungen: 205 / 191

  • Nachricht senden

545

Sunday, 4. May 2014, 20:25

Hey,

ja keine Ahnung sieht man ja nicht. Ich vermute auch das es nicht die 476PS Maschine war, sondern eher der kleinere. Denn so schlecht kann der große V8 doch auch nicht gehen, sind ja Hecktriebler.
Edith: (vom Wikipedia Bild her wars aber ein SRT8 )

mfg
Audi A4 CC 420 V6 Kompressor
Audi S3 CC 385 R4 Turbo 2010-2015

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »OberpfalzS3« (4. May 2014, 20:26)


quattrofever

Erleuchteter

  • »quattrofever« ist männlich

Beiträge: 7 921

Registrierungsdatum: 11. April 2005

Aktuelles Auto: Audi TT 3.2 Roadster, Audi A4 (8K) - 3.0 TFSI quattro S-Tronic, VW Passat Variant VR6 3,6 DSG 4Motion

Postleitzahl: 92637

Wohnort: Weiden in der Oberpfalz

Danksagungen: 624 / 533

  • Nachricht senden

546

Monday, 5. May 2014, 07:47

War es ein schwarzer mit so roten Streifen und relativ großen Felgen? Was hatte der für ein Kennzeichen, ggf. eins das nur so komisch vorne provisorisch angeschraubt war? Wenn ja, dann ist es ggf. ein Challenger aus meiner Nachbarschaft. Der gehört einem der Amerikaner die bei mir um die Ecke wohnen und dieser ist definitiv einer der 8 Zylinder, welcher kann ich aber nicht sagen, klingt auf jeden Fall nach ordentlich Hubraum.
Wobei ich aber trotzdem denke, dass diese Autos nicht für Vmax und Beschleunigungen auf der Autobahn ausgelegt sind. Schon alleine der cw-Wert dürfte bei so einem Ding nicht optimal sein.
Audi TT Roadster - 3,2 quattro Handschalter
Audi A4 (8K) - 3.0 TFSI quattro S-Tronic
VW Passat Variant V6 - 3,6 DSG R-Line 4 Motion

VCDS Userliste
Meine A3 Gallerie

  • »OberpfalzS3« ist männlich

Beiträge: 2 956

Registrierungsdatum: 3. October 2011

Aktuelles Auto: Audi A4 3.0 TFSI "CC Edition 420+"

Postleitzahl: 95692

Wohnort: Bayern, Oberpfalz

Danksagungen: 205 / 191

  • Nachricht senden

547

Monday, 5. May 2014, 15:21

Hey,

ne, es war ein weisser mit schwarzen Streifen. Hatte aber auch riesige Felgen, so 20" rum dürften es bestimmt gewesen sein. KZ war TIR - xxx
Bischen was vom Klang hab ich schon gehört und da dachte ich auch an den V8. 5,7L dürften auf der Bahn aber auch schon ordentlich anschieben bei über 200 und er hatte ja Windschatten hinter mir.

Mfg
Audi A4 CC 420 V6 Kompressor
Audi S3 CC 385 R4 Turbo 2010-2015

OuTTrage

Schüler

  • »OuTTrage« ist männlich

Beiträge: 79

Registrierungsdatum: 14. February 2009

Aktuelles Auto: Audi TT 3.2. (8N)

Postleitzahl: München

Danksagungen: 2 / 1

  • Nachricht senden

548

Monday, 19. May 2014, 11:23

Focus RS vs. A4 Avant 2.0 TFSI quattro

Ich nehme das Ergebnis vorweg: Der serienmäßige Focus RS (5-Zylinder Turbo, nominell 305PS) leidet anscheinend massiv unter Leistungsverlust.

Ich fahre eine Audi A4 2.0 TFSI quattro Avant. Die nominellen 225 PS müssen 1650 kg bewegen. Vorgestern hatte ich auf der 3-spurigen A9 einen dieser Focus RS vor mir. Ich wollte einfach nur mal schauen, wie arg er mir davon ziehen würde. Setze mich also hinter ihn.

Dann, frei Fahrt. Aus den zwei fetten Auspuffrohren trompetete ein wirklich toller Sound - zum Niederknien. Wir beschleunigten beide voll und drehten die Gänge bis 220/230 km/h aus. Dann wieder links fahrende Fahrzeuge - Abbremsen auf 120-130 km/h. Dann wieder vol drauf. Das ganze wiederholte sich mehrere Male.

Ich bin mir sicher, dass er alles gab - der Sound der mir entgegenkam genügt mir als Beweis (er drehte voll aus).

Qintessenz ist, dass er mir nur wenig spürbar davonkam. Ich hätte ihn aber definitiv nicht überholen können. Geschätzt würde ich auf 30 - 40 PS mehr tippen - also 260-270 PS. Mehr nicht.

Da er nicht wußte, dass nur eine 2-Liter-Luftpumpe hinter ihm war, dachte er sicher, er duelliere sich mit einem gechipten 3.0 TDI. Von daher sollte sein EGO noch ganz ok sein ;o)

  • »Loewentom71« ist männlich

Beiträge: 955

Registrierungsdatum: 29. September 2010

Aktuelles Auto: A3 3.2 BJ 2008 DSG delfingrau metallic

Postleitzahl: 81671

Wohnort: München

Danksagungen: 88 / 9

  • Nachricht senden

549

Monday, 19. May 2014, 12:42

Dier ersten FoFo RS hatten einen schlechten Softwarestand, so dass die nur ca. 280PS hatten. ich glaube Abkürzung
war CG. danach kam CJ, damit erreichten alle RS die 305PS.

Ein 305PS/440Nm RS sollte die 100-200 in guten 14,5-15,5 schaffen. da dürfte dein A4 eher bei 20sec. liegen.


Gruss
Tom
A3 3.2 SB RUF Supercharger 404PS/443nm @0,75bar LD

550

Tuesday, 3. June 2014, 16:59

Hatte einer der S3 8V(A) Besitzer schon mal ein Sprintduell 0-100 mit einem 911er Targa? Rein vom Datenblatt müßte der S3 ganz knapp vorne liegen. Vergleiche zu anderen Porsche Modellen fände ich auch recht interessant :D

videoschrotti

Perfektionist

  • »videoschrotti« ist männlich

Beiträge: 2 309

Registrierungsdatum: 2. July 2010

Aktuelles Auto: S3 8V8, Bj. 2018

Wohnort: Wien

Danksagungen: 487 / 485

  • Nachricht senden

551

Tuesday, 3. June 2014, 19:04

Leider nein - wegen Spritmangel!
Wollte mich auf der AB zum "Spielen" an einen Porsche anhängen, da geht die Tankwarnleuchte an! Hab dann mit gestreicheltem Gaspedal die nächste Tankstelle erreicht....
"Wenn ich heute in einen Tesla einsteige und nach sechs Kilometer ein Warnton kommt und die Meldung 'System überhitzt, halbe Leistung' erscheint, dann kriege ich einen Schreikrampf. Das ist keine Lösung."
Walter Röhrl

  • »OberpfalzS3« ist männlich

Beiträge: 2 956

Registrierungsdatum: 3. October 2011

Aktuelles Auto: Audi A4 3.0 TFSI "CC Edition 420+"

Postleitzahl: 95692

Wohnort: Bayern, Oberpfalz

Danksagungen: 205 / 191

  • Nachricht senden

552

Saturday, 9. May 2015, 20:56

Hey,

vorhin hatte ich einige km einen Inkognito S4 vor mir zum spielen. Der S4 geht kaum langsamer als meiner derzeit, in etwa dürfte olli's 3.2 gleich auf mit dem S4 liegen.

War ganz lustig, vom Motor hat man allerdings so gut wie gar nichts gehört.

Mfg
Audi A4 CC 420 V6 Kompressor
Audi S3 CC 385 R4 Turbo 2010-2015

quattrofever

Erleuchteter

  • »quattrofever« ist männlich

Beiträge: 7 921

Registrierungsdatum: 11. April 2005

Aktuelles Auto: Audi TT 3.2 Roadster, Audi A4 (8K) - 3.0 TFSI quattro S-Tronic, VW Passat Variant VR6 3,6 DSG 4Motion

Postleitzahl: 92637

Wohnort: Weiden in der Oberpfalz

Danksagungen: 624 / 533

  • Nachricht senden

553

Monday, 11. May 2015, 08:14

Das du von dem nichts gehört hast liegt bestimmt daran, dass deiner einen Tick lauter ist, das übertönt dann alles. :) Mir geht es da immer genauso, wenn man nicht gerade einen Ferrari oder ähnliches vor sich hat, dann hört man von den anderen wirklich sehr wenig.
Aber gut zu wissen, dass ein S4 grob auf dem gleichen Niveau liegen müsste,..., der hat sich bestimmt gewundert warum seiner im Vergleich zu einem S3 so schlecht vorwärts geht. ;)

Ich finde auch das die Sportmodelle S/RS von Audi relativ verhalten sind vom Sound, wenn man überlegt wie sie es mit dem 3l Bitu mit dem Soundgenerator in der ersten Serie übertrieben haben, dann wundert es mich, dass sie aus Autos, die von Haus aus einen guten Klang haben müssten, nicht so viel rausholen. Aber vielleicht macht denen das Soundmodulgenerierungsgeräusch mehr Spaß da es in der Entwicklung nicht so viel kostet.
Audi TT Roadster - 3,2 quattro Handschalter
Audi A4 (8K) - 3.0 TFSI quattro S-Tronic
VW Passat Variant V6 - 3,6 DSG R-Line 4 Motion

VCDS Userliste
Meine A3 Gallerie

earlgrey

Realist

  • »earlgrey« ist männlich

Beiträge: 7 869

Registrierungsdatum: 19. December 2009

Aktuelles Auto: a3 quattro 3.2 8Pa ,DSG.MJ 06,BMJ // S4av MJ15//CorsaD192PS

Wohnort: München

Danksagungen: 904 / 1327

  • Nachricht senden

554

Monday, 11. May 2015, 09:05

Drive select auf "dynamic" ,da hat man schon einen -wenn auch synthetischen- Sound zumindest innen.

Werden wir ja am kommenden Sonntag sehen.

quattrofever

Erleuchteter

  • »quattrofever« ist männlich

Beiträge: 7 921

Registrierungsdatum: 11. April 2005

Aktuelles Auto: Audi TT 3.2 Roadster, Audi A4 (8K) - 3.0 TFSI quattro S-Tronic, VW Passat Variant VR6 3,6 DSG 4Motion

Postleitzahl: 92637

Wohnort: Weiden in der Oberpfalz

Danksagungen: 624 / 533

  • Nachricht senden

555

Monday, 11. May 2015, 09:16

Genau, da wird dann mal Probegehört, bin schon gespannt auf deinen S4. Jetzt heißt es nur Daumen drücken, das das Wetter gut wird.
Audi TT Roadster - 3,2 quattro Handschalter
Audi A4 (8K) - 3.0 TFSI quattro S-Tronic
VW Passat Variant V6 - 3,6 DSG R-Line 4 Motion

VCDS Userliste
Meine A3 Gallerie

Smartos

Schüler

  • »Smartos« ist männlich

Beiträge: 100

Registrierungsdatum: 7. November 2016

Aktuelles Auto: Audi A3 8P Sportback 2.0 TFSI

Postleitzahl: 10967

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 12 / 4

  • Nachricht senden

556

Sunday, 2. September 2018, 14:50

Gestern früh A 24 auf der Heimfahrt vonn HH nach B.

Einer der ersten Skoda Superbs nähert sich mit Affenzahn auf der linken Spur. War dort grad kurz auf der rechten Spur. Leider keine Typenbezeichnung dran. Er musste auch kurz den Dampf herausnehmen, eine gute Gelegenheit mich dranzuhängen. Da mein oller AXX jetzt schon die vierte Füllung Ultimate 102 drin hatte, dachte ich mir, ich geb dem alten Herren mal die Sporen und lasse auf jeden Fall genug Abstand zum Skoda. Bei Tacho 250 km/h musste ich die (wenn auch sehr allmähliche) Aufhohljagd kurz abbrechen.
Etwas später hieß es für uns beide wieder "kurz warten" und hinten anstellen, dann erneut freie Fahrt für Vollgas. Beide Wagen blieben auf gleichem Abstand.
War zufrieden, mehr wollte ich nicht wissen. Offenbar hat mein blaues Wunder mit immerhin schon knapp 192.000 Kilometern auf dem Buckel immer noch reichlich Endleistung.
Wenn Wikipedia nicht verkehrt liegt, dürfte es sich bei dem Skoda wohl um den 2.8 V6 gehandelt haben.
Den Rest der insgesamt ca. 950 km langen Reise habe ich dann so oft es ging wie schon auf den davorigen Kilometern mit 180-220 km/h Tacho absolviert.

P.S. Nach nunmehr der dritten Füllung Addinol ist mittlerweile übrigens der Ölverbrauch auf solchen flotten Autobahndistanzen zumindest am Ölpeilstab nicht mehr messbar.
„Aerodynamik ist für Leute, die keine Motoren bauen können.“
Enzo Ferrari

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher