Sie sind nicht angemeldet.

Abstimmung für Eure Motive im A3Q-Kalender 2019    ----KLICK---- Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unseres Forums stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. ---> weitere Info <---

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Der Audi A3 3.2 quattro, das größte Audi A3 Forum des 250PS starken Audi A3 VR6 3.2 + S3/RS3. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Paramedic_LU

Steuerketten-Querulant

Kennzeichen-Grafik
  • »Paramedic_LU« ist männlich
  • »Paramedic_LU« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 44 033

Registrierungsdatum: 21. Mai 2004

Aktuelles Auto: Audi A3 3.2

Postleitzahl: 67459

Wohnort: Böhl-Iggelheim

Danksagungen: 1757 / 973

  • Nachricht senden

1

Monday, 11. July 2016, 14:47

Golf 5 R32, der neue Klassiker....

Ich denk der Audi A3 3.2 quattro ist auch so ein Kandidat

http://www.evocars-magazin.de/2016/07/08…-vw-golf-v-r32/
A3 3.2 quattro mauritiusblau seit 16.9.03
+ AUDI-Werkstuning 8087 seit Juni 2007

[customized] - NWT powered by Custom-Chips (Engineering by Stefan - Powered by Zoran)
VCDS Ross-Tech HEX+CAN USB







Öl-Finder für VW und Audi Fahrzeuge und die Übersicht der derzeit empfehlenswerten Öle und mein Blog Baubericht BK-117 B2 Christoph 53

quattrofever

Erleuchteter

  • »quattrofever« ist männlich

Beiträge: 7 908

Registrierungsdatum: 11. April 2005

Aktuelles Auto: Audi TT 3.2 Roadster, Audi A4 (8K) - 3.0 TFSI quattro S-Tronic, VW Passat Variant VR6 3,6 DSG 4Motion

Postleitzahl: 92637

Wohnort: Weiden in der Oberpfalz

Danksagungen: 626 / 531

  • Nachricht senden

2

Monday, 11. July 2016, 14:54

Das denke ich auch, die VR6 Modelle werden echte Klassiker, egal ob R32 oder A3 3,2.
Audi TT Roadster - 3,2 quattro Handschalter
Audi A4 (8K) - 3.0 TFSI quattro S-Tronic
VW Passat Variant V6 - 3,6 DSG R-Line 4 Motion

VCDS Userliste
Meine A3 Gallerie

weckle

VR6-Fan

Beiträge: 156

Danksagungen: 30 / 19

  • Nachricht senden

3

Monday, 11. July 2016, 17:53

da kann man nur hoffen, dass einem das Auto nicht zerschossen wird. Davor hab ich immer ein bisschen Angst, wenn ich mit dem .:R unterwegs bin. Bei der Regulierung eines Schadens wird ja normal nur vom Restwert bzw. Zeitwert ausgegangen....dass es davon nicht mehr viele gibt usw. wird nicht berücksichtigt.

jb.13

Horch-Jünger

Kennzeichen-Grafik
  • »jb.13« ist männlich

Beiträge: 1 321

Registrierungsdatum: 3. November 2008

Aktuelles Auto: Audi A6 3.0 TDI quattro, Mercedes-Benz 300E, BMW e30 325i Cabrio, Vespa PX 125

Postleitzahl: 07952

Wohnort: Pausa

Danksagungen: 61 / 65

  • Nachricht senden

4

Monday, 11. July 2016, 20:32

Da hilft dann wohl nur ein Gutachten (ADAC, ClassicData, ...).
Und ausserdem muss die Versicherung den Wert ersetzen, den du brauchst um in kurzer Zeit ein gleichwertiges Auto wieder zu beschaffen. Da zählt auch Zustand, Besonderheiten usw.
Habe das beim BMW meiner Mutter damals erlebt. Besondere Farbe, sehr wenig km und dementsprechend guter Zustand. Das gab deutlich mehr Geld als den Durchschnittswert.




Gruss Jürgen
Traue keinem Auto unter 18!
"Hubraum ist durch nichts zu ersetzen, ausser durch noch mehr Hubraum."
VCDS Userliste

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

coolhard (11.07.2016), weckle (11.07.2016)

coolhard

Erleuchteter

Kennzeichen-Grafik
  • »coolhard« ist männlich

Beiträge: 7 056

Registrierungsdatum: 6. Februar 2010

Aktuelles Auto: Golf 7 R DSG + SMART MHD 1.0 Cabrio

Postleitzahl: 73760

Wohnort: Ostfildern

Danksagungen: 646 / 877

  • Nachricht senden

5

Monday, 11. July 2016, 20:54

Es gilt der Wiederbeschaffungswert für ein vergleichbares Fahrzeug. Natürlich wird das jede Versicherung versuchen zu umgehen, ergo gleich Anwalt sonst wird das nix.

Wobei 40tsd €, ich nicht wüsste wo die zu erzielen sind...

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

weckle (11.07.2016)

Revenost

Meister

Beiträge: 1 914

Registrierungsdatum: 15. August 2011

Aktuelles Auto: Audi S4 3.0 TFSI Avant '12

Postleitzahl: 53xxx

Danksagungen: 161 / 214

  • Nachricht senden

6

Tuesday, 12. July 2016, 07:38

Wobei 40tsd €, ich nicht wüsste wo die zu erzielen sind...

Das hat mich auch stutzig gemacht. Dachte sofort an einen Turbo-Umbau. Wenn man bei mobile.de recherchiert, wird aber schnell klar, woher dieser Wert stammt. Es gibt ganz genau einen Golf V R32 für 39.990€.

Der A3 3.2 wird höchstens ein Insider-Klassiker, da ihm das besondere Exterieur fehlt. Auch wenn mir der A3 persönlich besser gefällt. Immerhin hatte der A3 3.2 einen Videospiel-Auftritt in Test Drive Unlimited gemeinsam mit dem R32. Sonst geht der A3 3.2 in den Medien ziemlich unter. Der Golf V R32 wurde z. B. sogar von Top Gear getestet, der A3 3.2 nicht einmal erwähnt.


It was brutal, ugly and utterly furious. And trapped deep inside was an evil squirrel, which did a good impression of a turbocharger's wastegate.
- Audi S1 Gruppe B

earlgrey

Realist

  • »earlgrey« ist männlich

Beiträge: 7 859

Registrierungsdatum: 19. Dezember 2009

Aktuelles Auto: a3 quattro 3.2 8Pa ,DSG.MJ 06,BMJ // S4av MJ15//CorsaD192PS

Wohnort: München

Danksagungen: 905 / 1326

  • Nachricht senden

7

Tuesday, 12. July 2016, 08:14

Ich denke ,eher wird der A3 Sportback mit S-line ext und schwarzem opensky Dach vergleichbar sein. Der SB ist doch erwachsener,
kann aber gegen das Image-(wort) GOLF sowieso nicht an. Denn selbst das Äußere des R32 ist nicht so anders gegenüber der Massenware,
selbst der Chromgrill/front war in anderen Modellen zu finden.

Einzig übrig als Alleinstellungsmerkmal bleibt da der mittige Doppelauspuff .Und auch der Sound bringt es rüber.

Ideell gesehen wird mein SB auch immer werthaftiger(für mich :) ) ,würde mich nicht leicht trennen.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »earlgrey« (12. July 2016, 08:18)


Turbomanu

Fortgeschrittener

  • »Turbomanu« ist männlich

Beiträge: 510

Registrierungsdatum: 28. Mai 2012

Aktuelles Auto: Audi S3 8p

Postleitzahl: 75056

Danksagungen: 75 / 1

  • Nachricht senden

8

Tuesday, 12. July 2016, 10:00

Wenn der R32 ein Kultauto wird fress ich einen Besen. Das dachte man damals vom VR6 im Golf 3 auch schon, fuhr meinen 6 Jahre lang, hab alle Möglichen Zeitschriften gekauft und gesammelt seit 1992 mit Fahrberichten, Tests usw.
Da wurde er schon als Golf für die Oberklasse gelobt, unzerstörbarer Motor, Kraft im Überfluss, Sensationskonzept usw.
Mittlerweile ist das eine Kiste für Poser, Blender, und in 90% der Fälle abgefuckt bis zum Ende.
Selbst Corrados, die 2,9er trifft meist dasselbe Schicksal.
Golf bleibt leider Golf, das musste ich auch zu oft erfahren. Man wird immer in eine Schublade gesteckt, typischer Golfposer, typischer Spinner oder Raser.
Als wir auf die Tuningworld Bodensee gefahren sind, haben wir vor uns auch einen 6er GTI gesehen, der dicht aufgefahren ist, rechts überholt hat usw. als wir an neben ihm herfuhren saß ein Mann mit geschätzt Mitte 40 drinnen, worauf meine Frau und deren Freundin gleich gemeint haben was ist das denn für ein Spinner, und hat sich wohl nicht ausgetobt als er 18 war und braucht jetzt nen GTi, steckt in der Mitlifecrisis usw.
In so einem Auto erwartet man einfach einen Jugendlichen.
Der R32 mit Sportauspuff und Prollsound passt leider direkt in dasselbe Klischee, darauf haben viele nicht wirklich Lust, der Motor ist bekanntermassen keine Rakete, streut nach unten, hat Kettenprobleme, wie mein 92er VR6 schon damals, wenn man da dann noch mit tiefem Fahrwerk und Felgen ankommt, brauch man nur einmal zuviel Gas geben und man ist schon wieder in der Midlifecrisis Kiste für alle die das sehen, ob beabsichtigt oder nicht.
Daher wird das Auto in meinen Augen nie ein Kult sein. Vielleicht für manchen Insider, aber sicher nicht Szenenanerkannt, wie beispielsweise ein C4 S6, S2, usw.

quattrofever

Erleuchteter

  • »quattrofever« ist männlich

Beiträge: 7 908

Registrierungsdatum: 11. April 2005

Aktuelles Auto: Audi TT 3.2 Roadster, Audi A4 (8K) - 3.0 TFSI quattro S-Tronic, VW Passat Variant VR6 3,6 DSG 4Motion

Postleitzahl: 92637

Wohnort: Weiden in der Oberpfalz

Danksagungen: 626 / 531

  • Nachricht senden

9

Tuesday, 12. July 2016, 10:30

da kann man nur hoffen, dass einem das Auto nicht zerschossen wird. Davor hab ich immer ein bisschen Angst, wenn ich mit dem .:R unterwegs bin. Bei der Regulierung eines Schadens wird ja normal nur vom Restwert bzw. Zeitwert ausgegangen....dass es davon nicht mehr viele gibt usw. wird nicht berücksichtigt.


Das stimmt nicht ganz, ab einem Alter von ich glaube 10 Jahren war es wird berücksichtigt wieviel so ein Fahrzeug in der Wiederbeschaffung kostet. Genau so einen Fall hatte ich mal mit einem alten Toyota meiner Frau, das war der Wagen ihres Opas und daher hatten wir den lange gehegt und gepflegt. Kilometer hatte er sehr wenig runter und war immer gut in Schuss und sah auch gepflegt aus. Leider wollte sich dann aber doch mal eine M-Klasse vorne auf die Motorhaube setzen und hat so einiges dabei zerstört. Folge war ein theoretischer Totalschaden. Angenommen wurde erst der theoretische Restwert, daraufhin habe ich gelesen dass man bei Autos ab einem gewissen Alter (wie gesagt glaube ich das es 10 Jahre waren) den Wiederbeschaffungswert ansetzen kann wenn dieser höher ist. Daher legte ich Einspruch ein und verwies darauf und es wurde anstandslos der deutlich höhere Wiederbeschaffungswert angenommen und nur mit diesem Wert lohnte sich dann auch für mich die Reparatur.
Würde das so nicht gehen hätten ja gerade Oldtimer sonst das Problem gar nichts mehr Wert zu sein. Nur bei Oldtimer ist oft das Problem, dass es ähnliche Modelle auch nicht mehr bei mobile oder so zur Widerbeschaffung gibt und somit kann man die nicht vernünftig bewerten, daher haben diese Fahrtzeuge oftmals ein Gutachten um das nachweisen zu können (damit dort nicht abgezogen wird muss man die aber auch immer wieder erneuern).
Bei Autos wie dem R32 den es aber noch auf dem Markt gibt geht das wie gesagt auch anders mit der zuerst angegebenen Methode.
Audi TT Roadster - 3,2 quattro Handschalter
Audi A4 (8K) - 3.0 TFSI quattro S-Tronic
VW Passat Variant V6 - 3,6 DSG R-Line 4 Motion

VCDS Userliste
Meine A3 Gallerie

coolhard

Erleuchteter

Kennzeichen-Grafik
  • »coolhard« ist männlich

Beiträge: 7 056

Registrierungsdatum: 6. Februar 2010

Aktuelles Auto: Golf 7 R DSG + SMART MHD 1.0 Cabrio

Postleitzahl: 73760

Wohnort: Ostfildern

Danksagungen: 646 / 877

  • Nachricht senden

10

Tuesday, 12. July 2016, 10:46

@T Manu,

aha, dann sind meine Nachbarn 70+ und Sonstige im Umfeld alles Schleimer oder schwerhörig bezgl. Prollmode....

Versuch mal einen ordentlichen 1er GTi mit Spucknapf Lenkrad zu bekommen, da darfste aber richtig ablegen,wenn du einen weitgehend unverbastelten überhaupt noch findest.

Jugendlichen im GTi :lol: wohl kaum, wusste gar nicht, dass Jugendliche bereits Auto fahren dürfen :rofl:

C4, S6....aha, iss ja mal was ganz Neues.....


Frag mich gerade warum du einen S3 fährst.

Turbomanu

Fortgeschrittener

  • »Turbomanu« ist männlich

Beiträge: 510

Registrierungsdatum: 28. Mai 2012

Aktuelles Auto: Audi S3 8p

Postleitzahl: 75056

Danksagungen: 75 / 1

  • Nachricht senden

11

Tuesday, 12. July 2016, 10:56

Ein 1er GTI hat nichts mit einem R32 zu tun.
Das Auto ist der UR Gti, der hat Kult, der 2er schon so gut wie gar nicht mehr, der dreier genau 0.
Unter Jugendliche verstehe ich einen Azubi der ein schnelles Auto mag, die kleinen Poser an der Tanke usw.
Und der GTI ist in diesen Kreisen extrem Populär, auf den Autotreffen fährt gefühlt jeder zweite einen.
Auf Messen wie der Tuningworld ist die Golffraktion am meisten vertreten, das ist einfach fakt.
Und was am C4 S6 neu sein soll ist mir auch schleierhaft:
https://de.wikipedia.org/wiki/Audi_S6#S6…E2.80.931997.29
1994-1997 mit feinem 5Zylinder Turbomotor.
Was das alles mit meinem S3 zu tun hat verstehe ich auch nicht.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Turbomanu« (12. July 2016, 11:18)


Revenost

Meister

Beiträge: 1 914

Registrierungsdatum: 15. August 2011

Aktuelles Auto: Audi S4 3.0 TFSI Avant '12

Postleitzahl: 53xxx

Danksagungen: 161 / 214

  • Nachricht senden

12

Tuesday, 12. July 2016, 10:56

Als wir auf die Tuningworld Bodensee gefahren sind, haben wir vor uns auch einen 6er GTI gesehen, der dicht aufgefahren ist, rechts überholt hat usw. als wir an neben ihm herfuhren saß ein Mann mit geschätzt Mitte 40 drinnen, worauf meine Frau und deren Freundin gleich gemeint haben was ist das denn für ein Spinner, und hat sich wohl nicht ausgetobt als er 18 war und braucht jetzt nen GTi, steckt in der Mitlifecrisis usw.
In so einem Auto erwartet man einfach einen Jugendlichen.
Das hat mit dem Modell herzlich wenig zu tun. Es gibt nunmal einfach sehr viele Golf und Golf GTI auf unseren Straßen. Und Idioten auch. Dass dann recht viele Kombinationen derselben herumfahren, ist nicht verwunderlich. Simple Prozentrechnung. Gilt dann allerdings auch für 3er-BMW etc.

Jugendliche erwarte ich in neueren Golf GTI schon lange nicht mehr. Die können sich den nämlich kaum noch leisten. Ich sehe hier primär Leute über 30 im GTI, die meisten davon Frauen.


It was brutal, ugly and utterly furious. And trapped deep inside was an evil squirrel, which did a good impression of a turbocharger's wastegate.
- Audi S1 Gruppe B

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Revenost« (12. July 2016, 11:03)


quattrofever

Erleuchteter

  • »quattrofever« ist männlich

Beiträge: 7 908

Registrierungsdatum: 11. April 2005

Aktuelles Auto: Audi TT 3.2 Roadster, Audi A4 (8K) - 3.0 TFSI quattro S-Tronic, VW Passat Variant VR6 3,6 DSG 4Motion

Postleitzahl: 92637

Wohnort: Weiden in der Oberpfalz

Danksagungen: 626 / 531

  • Nachricht senden

13

Tuesday, 12. July 2016, 11:02

Gerade die vielen verbastelten Fahrzeuge führen ja auch dazu das die unverbastelten sehr selten werden, genauso wie beim Golf 1 GTI. Ich denke daher schon, dass der Golf R32 und insbesondere der Golf IV R32 ein Sammlerobjekt werden und im Preis steigen.
Wenn man mal Para's 3,2er sieht dann könnte ich mir sogar vorstellen das dieser irgendwann in Audis Automuseum landen wird, so gepflegt mit doch schon einigen Kilometern gibt es sicher kein zweites Mal. :)
Audi TT Roadster - 3,2 quattro Handschalter
Audi A4 (8K) - 3.0 TFSI quattro S-Tronic
VW Passat Variant V6 - 3,6 DSG R-Line 4 Motion

VCDS Userliste
Meine A3 Gallerie

Turbomanu

Fortgeschrittener

  • »Turbomanu« ist männlich

Beiträge: 510

Registrierungsdatum: 28. Mai 2012

Aktuelles Auto: Audi S3 8p

Postleitzahl: 75056

Danksagungen: 75 / 1

  • Nachricht senden

14

Tuesday, 12. July 2016, 11:17

Als wir auf die Tuningworld Bodensee gefahren sind, haben wir vor uns auch einen 6er GTI gesehen, der dicht aufgefahren ist, rechts überholt hat usw. als wir an neben ihm herfuhren saß ein Mann mit geschätzt Mitte 40 drinnen, worauf meine Frau und deren Freundin gleich gemeint haben was ist das denn für ein Spinner, und hat sich wohl nicht ausgetobt als er 18 war und braucht jetzt nen GTi, steckt in der Mitlifecrisis usw.
In so einem Auto erwartet man einfach einen Jugendlichen.
Das hat mit dem Modell herzlich wenig zu tun. Es gibt nunmal einfach sehr viele Golf und Golf GTI auf unseren Straßen. Und Idioten auch. Dass dann recht viele Kombinationen derselben herumfahren, ist nicht verwunderlich. Simple Prozentrechnung. Gilt dann allerdings auch für 3er-BMW etc.

Jugendliche erwarte ich in neueren Golf GTI schon lange nicht mehr. Die können sich den nämlich kaum noch leisten. Ich sehe hier primär Leute über 30 im GTI, die meisten davon Frauen.
Laut ADAC sind über 70% der Fahrzeuge in Deutschland finanziert, sei es durch Kredit, oder auch Leasing.
Unter den jungen ist Schuldenmachen leider überhaupt nicht mehr verpöhnt, einen GTI zu finanzieren ist heutzutage überhaupt kein Problem mehr.
Du wirst sicher bestätigen dass die GTI Quote mit jeder Modellreihe ansteigt, vom 5er zum 6er und nun zum 7er.
Was meinst du mit kaum noch leisten? Die meisten haben heute Handys für umgerechnet 1000 Mark + in der Tasche, schaut man bei Facebook und Co bei den Tuningfirmen wie FTS, HG Motorsport usw vorbei stehen da jeden Tag mehrere GTi, Polo WRC, Focus RS, usw auf dem Prüfstand, mit vollem Programm wie Ansaugung, AGA ab Turbo, Pumpe usw.
Heutzutage sitzt das Geld locker, und die Banken mit ihren Minizinsen locken immer mehr Jugendliche in die Schulden.
Ich weiß nicht wie alt du bist, vielleicht bist du auch schon wieder zu sehr aus der Altersgruppe raus, dass du das evtl nicht mehr so mitbekommst, ich bin jetzt Mitte 30, hab jüngere Geschwister,kenne natürlich deren Freunde, wir haben 9 Azubis im Betrieb, da kriegt man vieles mit was heutzutage rausgehauen und gekauft wird.
Aber das hat ja nix mit dem Thread hier zu tun. Mit den 3er BMWs hast du natürlich recht. Ein Grund warum ich mir keinen kaufe.

coolhard

Erleuchteter

Kennzeichen-Grafik
  • »coolhard« ist männlich

Beiträge: 7 056

Registrierungsdatum: 6. Februar 2010

Aktuelles Auto: Golf 7 R DSG + SMART MHD 1.0 Cabrio

Postleitzahl: 73760

Wohnort: Ostfildern

Danksagungen: 646 / 877

  • Nachricht senden

15

Tuesday, 12. July 2016, 11:20

Ein 1er GTI hat nichts mit einem R32 zu tun.
Das Auto ist der UR Gti, der hat Kult, der 2er schon so gut wie gar nicht mehr, der dreier genau 0.
Unter Jugendliche verstehe ich einen Azubi der ein schnelles Auto mag, die kleinen Poser an der Tanke usw.
Und der GTI ist in diesen Kreisen extrem Populär, auf den Autotreffen fährt gefühlt jeder zweite einen.
Auf Messen wie der Tuningworld ist die Golffraktion am meisten vertreten, das ist einfach fakt.
Und was am S4 C6 neu sein soll ist mir auch schleierhaft:
https://de.wikipedia.org/wiki/Audi_S6#S6…E2.80.931997.29
1994-1997 mit feinem 5Zylinder Turbomotor.
Was das alles mit meinem S3 zu tun hat verstehe ich auch nicht.


Du hast doch GTi`s hier mit dem R32 vermischt. Nochmal... der Begriff Jugendliche ist schlichtweg falsch gewählt.

C4 und S6 5 Zyl. kann ich keinen Kultstatus noch signifikanten Wertzuwachs fest stellen.

S3, ist ja auch nur ein Allrad GTi :D

@T Manu, es sind rund 90%, die 70% sind schon längst überholt.

Die Anbieter machen halt verlockende Angebote, sonst bekommen die das Zeuch doch nimmer vom Hof.

Finanzieren, ist ja ned weiter schlimm, nicht jeder ist mit dem goldenen Löffel auf die Welt gekommen.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »coolhard« (12. July 2016, 11:24)


Paramedic_LU

Steuerketten-Querulant

Kennzeichen-Grafik
  • »Paramedic_LU« ist männlich
  • »Paramedic_LU« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 44 033

Registrierungsdatum: 21. Mai 2004

Aktuelles Auto: Audi A3 3.2

Postleitzahl: 67459

Wohnort: Böhl-Iggelheim

Danksagungen: 1757 / 973

  • Nachricht senden

16

Tuesday, 12. July 2016, 11:32

Finanzierung oder Leasing ist doch OK. Gerade in der heutigen Zins-Zeit. Was soll man unnötig Asche verbrennen.
Und das zieht bis ins hochpreissegment. Ich kenn genügend Leute vom R8 Club, selbst in den Schichten der Bevölkerung geht man immer mehr zum Finanzieren oder Leasen.
Sagt auch mein Händler. Früher wurden die R8, Porsche, etc. voll gekauft.
Heute leasen die Leute auf 2 oder 3 Jahre Ihren R8, und geben ihn dann für ein neues Spielzeug ab. RS6, X6 , Porsche etc.
3 Jahre monatlich 1200 Euro ist angenehmer als 190000.- auf einen Schlag.

Dieter Bohlen hatte das auch mal gesagt. Wozu ne Yacht kaufen, die täglich Geld kostet, wenn man eine inklusive Mannschaft für n paar Tage mieten kann, dann wenn man an der See ist.
A3 3.2 quattro mauritiusblau seit 16.9.03
+ AUDI-Werkstuning 8087 seit Juni 2007

[customized] - NWT powered by Custom-Chips (Engineering by Stefan - Powered by Zoran)
VCDS Ross-Tech HEX+CAN USB







Öl-Finder für VW und Audi Fahrzeuge und die Übersicht der derzeit empfehlenswerten Öle und mein Blog Baubericht BK-117 B2 Christoph 53

Revenost

Meister

Beiträge: 1 914

Registrierungsdatum: 15. August 2011

Aktuelles Auto: Audi S4 3.0 TFSI Avant '12

Postleitzahl: 53xxx

Danksagungen: 161 / 214

  • Nachricht senden

17

Tuesday, 12. July 2016, 11:47

Mit den 3er BMWs hast du natürlich recht. Ein Grund warum ich mir keinen kaufe.
Du hast es nicht verstanden. Und Du prangerst ernsthaft Schubladendenken an?

Doch zurück zum Thema, das geht sonst alles komplett am Thread vorbei.


It was brutal, ugly and utterly furious. And trapped deep inside was an evil squirrel, which did a good impression of a turbocharger's wastegate.
- Audi S1 Gruppe B

Nightfly

Saarländer

  • »Nightfly« ist männlich

Beiträge: 1 808

Registrierungsdatum: 8. Juli 2011

Aktuelles Auto: A3 8P 2.0 TDI

Danksagungen: 230 / 5

  • Nachricht senden

18

Tuesday, 12. July 2016, 12:22

kann aber gegen das Image-(wort) GOLF sowieso nicht an.


Das würde ich so nicht sagen, ich persönlich kenne keinen R32 Fahrer, der sagt er fährt Golf. Da heißt es immer nur R32 und wenn einer Golf sagt, sind die meist nicht mehr so freundlich :P

Zum Thema Versicherung wurde ja schon angemerkt, dass man eine Versicherung braucht, die den Wert nach Wertgutachten ersetzt, das gilt allerdings nicht nur für (zukünftige) Oldies sondern auch für getunte Fahrzeuge. Da gab es letztens noch einen interessanten Post bei Facebook (Seite Audi RS3D) zu dem Thema.

https://www.facebook.com/Audi.RS3D/?fref=ts Post vom 6.Juli 2016 18:02.

EDIT: Sorry für die Menge an Bearbeitungen, habe versucht den direkten Link einzubetten/einzufügen.

Dieser Beitrag wurde bereits 5 mal editiert, zuletzt von »Nightfly« (12. July 2016, 12:27)


coolhard

Erleuchteter

Kennzeichen-Grafik
  • »coolhard« ist männlich

Beiträge: 7 056

Registrierungsdatum: 6. Februar 2010

Aktuelles Auto: Golf 7 R DSG + SMART MHD 1.0 Cabrio

Postleitzahl: 73760

Wohnort: Ostfildern

Danksagungen: 646 / 877

  • Nachricht senden

19

Tuesday, 12. July 2016, 13:10

wenn ein Fahrzeug entsprechend umgebaut wird, muss es nach begutachtet werden, dann wird das auch versichert.

Siehe auch R32 Turbos.

Finanzierungen haben auch steuerliche Vorteile.
Für schnelle Abschreibung sind 3 Wege Finanzierungen optimal, nach 3 Jahren ist der raus aus der Abschreibung.

kawa-racer

Fortgeschrittener

  • »kawa-racer« ist männlich

Beiträge: 251

Registrierungsdatum: 3. Oktober 2014

Aktuelles Auto: Audi A2 1.6 FSI, Audi TT 8N 3.2 DSG

Postleitzahl: 91578

Wohnort: Leutershausen

Danksagungen: 14 / 26

  • Nachricht senden

20

Tuesday, 12. July 2016, 14:58

Dann bin ich mal beim TT gespannt ^^ ... mein 8n 3.2 DSG mit EZ von 17.10.2007 sollte da hoffentlich als Ur-TT an Wert gewinnen ^^