Sie sind nicht angemeldet.

Die A3Q-Kalender 2018  sind bestellbar :-)   ***KLICK***  

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Der Audi A3 3.2 quattro, das größte Audi A3 Forum des 250PS starken Audi A3 VR6 3.2 + S3/RS3. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Putzteufel

keep on putzing...

  • »Putzteufel« ist männlich
  • »Putzteufel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 424

Registrierungsdatum: 5. Oktober 2014

Aktuelles Auto: S3 8V

Wohnort: Preußen

Danksagungen: 59 / 162

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 3. Oktober 2017, 02:10

Keropur von BASF, Tank-Additiv

Zum Thema Keropur, vorhin auf Amazon gefunden: https://www.amazon.de/dp/B072LNZ2BG/ref=…NWF696URP&psc=1

Das Keropur ist so in Shops, auf ebay und Amazon ja relativ selten zu finden. Welcher Anbieter es wie umlabelt und unter anderem Namen verkauft, weiß ich nicht. Vielleicht für den einen oder anderen interessant. Ich werd's auf jeden Fall mal probieren. :thumbup:



EDIT von PARA:
Auf Wunsch des TE wurde ein eigenes Thema zum Keropur erstellt und vom allgemeinen Injectionreiniger-Thread gelöst
"Here at our sea-washed, sunset gates shall stand
A mighty woman with a torch, whose flame
Is the imprisoned lightning, and her name
Mother of Exiles."

The New Colossus, 1883

bjohag

Fortgeschrittener

Beiträge: 453

Registrierungsdatum: 26. Juli 2015

Aktuelles Auto: A4 Avant S-Line

Postleitzahl: 57334

Danksagungen: 53 / 15

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 3. Oktober 2017, 19:27

Ist das Kero im Endeffekt nicht dasselbe wie Lambda?

bzw. meine ich im Hinterkopf zu haben das Aral Kero als Additiv zusetzt.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »bjohag« (3. Oktober 2017, 19:30)


Paramedic_LU

Steuerketten-Querulant

Kennzeichen-Grafik
  • »Paramedic_LU« ist männlich

Beiträge: 42 993

Registrierungsdatum: 21. Mai 2004

Aktuelles Auto: Audi A3 3.2

Postleitzahl: 67459

Wohnort: Böhl-Iggelheim

Danksagungen: 1574 / 875

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 3. Oktober 2017, 19:45

BASF beliefert Kraftstoffhersteller, folglich ist in jeder Spritsorte in Deutschland ein Additivpaket von BASF. Je nach Marke in unterschiedlicher Mischung und Variation.
Obs in Lambda drin ist, keine Ahnung. Lambda wird in England produziert und wo die Ihre Rohstoffe her haben hab ich keine Ahnung. Man müßte die SDS mit ihren Inhaltsstoffen vergleichen um nähere Zusammenhänge aufzudröseln.
https://products.basf.com/de/Keropur.html

Ich hab mal so ne Dose bestellt.
Was mir nicht so gefällt ist deren folgende Aussage:

Zitat


Wie oft sollte KEROPUR® G verwendet werden?

Dies kommt auf die jeweils verfügbare Kraftstoffqualität an. Wir empfehlen die Anwendung von KEROPUR® G bei jedem dritten bis vierten Stop an der Tankstelle.


Da kann man ja pures Gold fahren für den Preis
A3 3.2 quattro mauritiusblau seit 16.9.03
+ AUDI-Werkstuning 8087 seit Juni 2007

[customized] - NWT powered by Custom-Chips (Engineering by Stefan - Powered by Zoran)
VCDS Ross-Tech HEX+CAN USB







Öl-Finder für VW und Audi Fahrzeuge und die Übersicht der derzeit empfehlenswerten Öle

quattrofever

Erleuchteter

  • »quattrofever« ist männlich

Beiträge: 7 329

Registrierungsdatum: 11. April 2005

Aktuelles Auto: Audi A4 (8K) - 3.0 TFSI quattro S-Tronic, MG MGF Trophy, VW Passat Variant VR6 3,6

Postleitzahl: 92637

Wohnort: Weiden in der Oberpfalz

Danksagungen: 522 / 416

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 4. Oktober 2017, 10:36

Wenn das vergleichbar mit Lambda ist, dann sind doch 4 Dosen für 35,- noch relativ günstig. Ich vermute aber eher das die damit Additive ausliefern, die vermutlich in Aral UM eh enthalten sind, daher auch der Hinweis auf die Spritqualität. Somit könnte ich mir vorstellen wäre dieser Zusatz mit ARAL UM in Kombination vermutlich etwas zu viel des Guten.
Audi A4 (8K) - 3.0 TFSI quattro S-Tronic
MG/Rover MGF - 1,8l Trophy
VW Passat Variant V6 - 3,6 DSG R-Line 4 Motion

VCDS Userliste
Meine A3 Gallerie

Paramedic_LU

Steuerketten-Querulant

Kennzeichen-Grafik
  • »Paramedic_LU« ist männlich

Beiträge: 42 993

Registrierungsdatum: 21. Mai 2004

Aktuelles Auto: Audi A3 3.2

Postleitzahl: 67459

Wohnort: Böhl-Iggelheim

Danksagungen: 1574 / 875

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 4. Oktober 2017, 10:44

Da man die Zusammensetzung von Keropur nicht genau weiss, und somit die Wirkung nicht genau beschreiben kann, ist es schwer zu klassifizieren was nun günstiger ist.
Beim Lambda sind ja immerhin 250 ml in der Dose, und da reicht es alle 10000km, bzw. bei jedem Service eine Dose zuzugeben.
Wenn man dann die Empfehlung von BASF befolgt mit alle 3-4 Tankstopps, wird das richtig teuer.

Nichts destotrotz, ich werd so ne Dose mal fahren und schauen ob ich was bemerke vom Fahren her
A3 3.2 quattro mauritiusblau seit 16.9.03
+ AUDI-Werkstuning 8087 seit Juni 2007

[customized] - NWT powered by Custom-Chips (Engineering by Stefan - Powered by Zoran)
VCDS Ross-Tech HEX+CAN USB







Öl-Finder für VW und Audi Fahrzeuge und die Übersicht der derzeit empfehlenswerten Öle

Putzteufel

keep on putzing...

  • »Putzteufel« ist männlich
  • »Putzteufel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 424

Registrierungsdatum: 5. Oktober 2014

Aktuelles Auto: S3 8V

Wohnort: Preußen

Danksagungen: 59 / 162

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 4. Oktober 2017, 10:52

Wenn das vergleichbar mit Lambda ist, dann sind doch 4 Dosen für 35,- noch relativ günstig. Ich vermute aber eher das die damit Additive ausliefern, die vermutlich in Aral UM eh enthalten sind, daher auch der Hinweis auf die Spritqualität. Somit könnte ich mir vorstellen wäre dieser Zusatz mit ARAL UM in Kombination vermutlich etwas zu viel des Guten.
Das wäre auch meine Vermutung gewesen. Fahrt Ihr denn das Lambda auf normalem Sprit oder direkt rein in's Ultimate/V-Power,etc.?
"Here at our sea-washed, sunset gates shall stand
A mighty woman with a torch, whose flame
Is the imprisoned lightning, and her name
Mother of Exiles."

The New Colossus, 1883

Paramedic_LU

Steuerketten-Querulant

Kennzeichen-Grafik
  • »Paramedic_LU« ist männlich

Beiträge: 42 993

Registrierungsdatum: 21. Mai 2004

Aktuelles Auto: Audi A3 3.2

Postleitzahl: 67459

Wohnort: Böhl-Iggelheim

Danksagungen: 1574 / 875

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 4. Oktober 2017, 10:53

Ich fahrs nur mit 102, da der 3.2 abgestimmt ist
A3 3.2 quattro mauritiusblau seit 16.9.03
+ AUDI-Werkstuning 8087 seit Juni 2007

[customized] - NWT powered by Custom-Chips (Engineering by Stefan - Powered by Zoran)
VCDS Ross-Tech HEX+CAN USB







Öl-Finder für VW und Audi Fahrzeuge und die Übersicht der derzeit empfehlenswerten Öle

quattrofever

Erleuchteter

  • »quattrofever« ist männlich

Beiträge: 7 329

Registrierungsdatum: 11. April 2005

Aktuelles Auto: Audi A4 (8K) - 3.0 TFSI quattro S-Tronic, MG MGF Trophy, VW Passat Variant VR6 3,6

Postleitzahl: 92637

Wohnort: Weiden in der Oberpfalz

Danksagungen: 522 / 416

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 4. Oktober 2017, 10:55

Lambda Tank Otto kommt bei mir für ein gutes Gefühl kurz vor jedem Ölwechsel in den Tank beim Volltanken, egal welcher Sprit drin ist, zu 90% ist es aber Esso SP, manchmal ARAL UM, selten OMV 100.
Audi A4 (8K) - 3.0 TFSI quattro S-Tronic
MG/Rover MGF - 1,8l Trophy
VW Passat Variant V6 - 3,6 DSG R-Line 4 Motion

VCDS Userliste
Meine A3 Gallerie

bjohag

Fortgeschrittener

Beiträge: 453

Registrierungsdatum: 26. Juli 2015

Aktuelles Auto: A4 Avant S-Line

Postleitzahl: 57334

Danksagungen: 53 / 15

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 4. Oktober 2017, 20:28

Wenn das vergleichbar mit Lambda ist, dann sind doch 4 Dosen für 35,- noch relativ günstig. Ich vermute aber eher das die damit Additive ausliefern, die vermutlich in Aral UM eh enthalten sind, daher auch der Hinweis auf die Spritqualität. Somit könnte ich mir vorstellen wäre dieser Zusatz mit ARAL UM in Kombination vermutlich etwas zu viel des Guten.
Das wäre auch meine Vermutung gewesen. Fahrt Ihr denn das Lambda auf normalem Sprit oder direkt rein in's Ultimate/V-Power,etc.?


Ich denke wenn BASF die Anwendung jeden 3. oder 4. Tankstop empfiehlt wird die Dosierung nicht zu hoch sein. Auch nihct in Verwendung mit Ultimate.
Bei Lambda sind zumindest noch schmierenden Inhaltstoffe enthalten.
Wie es bei dem Kero damit aussieht weiß ich nicht.

Paramedic_LU

Steuerketten-Querulant

Kennzeichen-Grafik
  • »Paramedic_LU« ist männlich

Beiträge: 42 993

Registrierungsdatum: 21. Mai 2004

Aktuelles Auto: Audi A3 3.2

Postleitzahl: 67459

Wohnort: Böhl-Iggelheim

Danksagungen: 1574 / 875

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 4. Oktober 2017, 20:33

Ein Blick ins Sicherheitsdatenblatt sagt meist etwas über die Wirksamkeit.
Was viele schädliche Stoffe hat, und Gefahrgut nach ADR-Richtlinie ist, ist meiner Erfahrung nach meist effizienter als vergleichbare Stoffe ohne diese Dinge.
So ists ja auch mit dem Reiniger von Liqui Moly. Ist harmloser handelbar.
A3 3.2 quattro mauritiusblau seit 16.9.03
+ AUDI-Werkstuning 8087 seit Juni 2007

[customized] - NWT powered by Custom-Chips (Engineering by Stefan - Powered by Zoran)
VCDS Ross-Tech HEX+CAN USB







Öl-Finder für VW und Audi Fahrzeuge und die Übersicht der derzeit empfehlenswerten Öle

andi123

Schüler

  • »andi123« ist männlich

Beiträge: 112

Registrierungsdatum: 30. Januar 2015

Aktuelles Auto: Audi A3 2.0TFSI Quattro

Postleitzahl: 94545

Danksagungen: 10 / 12

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 5. Oktober 2017, 08:10

Ich probier auch mal den BASF Kreopur - denn irgendwie läuft meiner mit einem ziemlich harten Verbrennungsgeräusch... Leistungsverlust merkt man allerdings nicht.
Denke dass dies nach knapp 115tkm nicht schaden könnte. :rolleyes:
A3 2.0TFSI (CCZA) 6G DSG Quattro
EZ 09/2009

Paramedic_LU

Steuerketten-Querulant

Kennzeichen-Grafik
  • »Paramedic_LU« ist männlich

Beiträge: 42 993

Registrierungsdatum: 21. Mai 2004

Aktuelles Auto: Audi A3 3.2

Postleitzahl: 67459

Wohnort: Böhl-Iggelheim

Danksagungen: 1574 / 875

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 5. Oktober 2017, 08:25

Meins müsste die Tage auch kommen, dann werf ich das auch ein.
A3 3.2 quattro mauritiusblau seit 16.9.03
+ AUDI-Werkstuning 8087 seit Juni 2007

[customized] - NWT powered by Custom-Chips (Engineering by Stefan - Powered by Zoran)
VCDS Ross-Tech HEX+CAN USB







Öl-Finder für VW und Audi Fahrzeuge und die Übersicht der derzeit empfehlenswerten Öle

Putzteufel

keep on putzing...

  • »Putzteufel« ist männlich
  • »Putzteufel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 424

Registrierungsdatum: 5. Oktober 2014

Aktuelles Auto: S3 8V

Wohnort: Preußen

Danksagungen: 59 / 162

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 5. Oktober 2017, 09:49

Was mich auch noch interessieren würde ist, ob es sich beim VAG-Additiv G001770A2 vielleicht sogar um‘s Keropur handeln könnte. Daran hat mich die Machart der Dose direkt erinnert. Inhaltsmenge ist jedoch beim G001770A2 90ml statt der 100ml beim Keropur.
"Here at our sea-washed, sunset gates shall stand
A mighty woman with a torch, whose flame
Is the imprisoned lightning, and her name
Mother of Exiles."

The New Colossus, 1883

Paramedic_LU

Steuerketten-Querulant

Kennzeichen-Grafik
  • »Paramedic_LU« ist männlich

Beiträge: 42 993

Registrierungsdatum: 21. Mai 2004

Aktuelles Auto: Audi A3 3.2

Postleitzahl: 67459

Wohnort: Böhl-Iggelheim

Danksagungen: 1574 / 875

  • Nachricht senden

14

Samstag, 7. Oktober 2017, 13:26

Heute wurde das Keropur endlich geliefert. Hab extra vollgetankt. Als ich es auspackte stand da aber:

ERST TANKEN, dann einfüllen :wacko: :cursing:

Mist, hätte gern gleich ausprobiert.
Ich werd Montag mal bei BASF anrufen und fragen ob das wirklich zwingend zuerst rein muss.
»Paramedic_LU« hat folgende Datei angehängt:
  • Keropur G.JPG (1,53 MB - 16 mal heruntergeladen - zuletzt: 30. November 2017, 08:09)
A3 3.2 quattro mauritiusblau seit 16.9.03
+ AUDI-Werkstuning 8087 seit Juni 2007

[customized] - NWT powered by Custom-Chips (Engineering by Stefan - Powered by Zoran)
VCDS Ross-Tech HEX+CAN USB







Öl-Finder für VW und Audi Fahrzeuge und die Übersicht der derzeit empfehlenswerten Öle

earlgrey

Realist

  • »earlgrey« ist männlich

Beiträge: 7 348

Registrierungsdatum: 19. Dezember 2009

Aktuelles Auto: a3 quattro 3.2 8Pa ,DSG.MJ 06,BMJ // S4av MJ15//CorsaD192PS

Wohnort: München

Danksagungen: 813 / 1189

  • Nachricht senden

15

Samstag, 7. Oktober 2017, 14:26

10-20 Liter verfeuern ,dann rein damit und auftanken,dient ja wohl nur zu einer gewissen Nachspülung der Tankzuleitung. Vermischen wird es sich während der Fahrt auch.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Paramedic_LU (07.10.2017)

Putzteufel

keep on putzing...

  • »Putzteufel« ist männlich
  • »Putzteufel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 424

Registrierungsdatum: 5. Oktober 2014

Aktuelles Auto: S3 8V

Wohnort: Preußen

Danksagungen: 59 / 162

  • Nachricht senden

16

Samstag, 7. Oktober 2017, 17:31

Ich würde nicht mal soweit gehen zu sagen 10-20 Liter verfeuern. Eine kleine Runde fahren, rein damit in den Tank, die 1-2 Liter nachtanken und den Rest macht die Diffusion.

Zitat

Das bei VW / Audi hinterlegte G-Mittel soll Keropur G
Gut zu wissen. Dann habe ich das Keropur unwissentlich schon 3x benutzt. :D Bei 20.000km, 30.000km und 40.000km. Da ich kein so gut ausgeprägtes Popometer habe, wie die Profis hier, kann ich aber nicht so viel dazu sagen, außer daß der morgendliche, zeitweise auftretende, unrunde Leerlauf nach Motorstart nach der Anwendung (also mit dem Keropur im Tank) gefühlt nicht so ausgeprägt war. Dieser Effekt ist zumindest bei mir nicht von Dauer. Was ich mir dadurch erkläre, daß mit jedem Nachtanken (ich tanke meist bei 1/3 Restfüllung nach) das Keropur immer weiter verdünnt wird und dabei noch einen Effekt hat, bis die im Sprit verbliebene Menge gegen Null tendiert, bzw. in einen Bereich hinein verdünnt wird, wo es keinen Effekt mehr hat. Und das der Motor noch sehr jung ist und bis auf den morgendlich unrunden Leerlauf, der (laut Werkstatt) anscheinend für die TFSI charakteristisch ist, keine Probleme zeigt, schreibe ich dem Keropur bei mir nur präventiven Charakter zu. Interessant wäre deshalb eine Behandlung bei jemandem, der nachweisliche und messbare Probleme hat. :thumbup:



"Here at our sea-washed, sunset gates shall stand
A mighty woman with a torch, whose flame
Is the imprisoned lightning, and her name
Mother of Exiles."

The New Colossus, 1883

Paramedic_LU

Steuerketten-Querulant

Kennzeichen-Grafik
  • »Paramedic_LU« ist männlich

Beiträge: 42 993

Registrierungsdatum: 21. Mai 2004

Aktuelles Auto: Audi A3 3.2

Postleitzahl: 67459

Wohnort: Böhl-Iggelheim

Danksagungen: 1574 / 875

  • Nachricht senden

17

Samstag, 7. Oktober 2017, 18:23

Wir bräuchten einen der Zündaussetzer hat zum Testen. Das kann man wie beim 3.2 von Denis B. mittels VCDS vorher und nachher messen
A3 3.2 quattro mauritiusblau seit 16.9.03
+ AUDI-Werkstuning 8087 seit Juni 2007

[customized] - NWT powered by Custom-Chips (Engineering by Stefan - Powered by Zoran)
VCDS Ross-Tech HEX+CAN USB







Öl-Finder für VW und Audi Fahrzeuge und die Übersicht der derzeit empfehlenswerten Öle

videoschrotti

Perfektionist

  • »videoschrotti« ist männlich

Beiträge: 2 091

Registrierungsdatum: 2. Juli 2010

Aktuelles Auto: S3 8VA

Wohnort: Wien

Danksagungen: 425 / 424

  • Nachricht senden

18

Samstag, 7. Oktober 2017, 18:38

Und das der Motor noch sehr jung ist und bis auf den morgendlich unrunden Leerlauf, der (laut Werkstatt) anscheinend für die TFSI charakteristisch ist, keine Probleme zeigt,

Das trifft auch auf meinen S3 zu. Der unrunde Lauf unmittelbar nach dem Start ist seit dem ersten Tag so. Dauert aber nur wenige Sekunden.
"Planung" ist der untaugliche Versuch eines Menschen Chaos durch Irrtum zu ersetzen.

bjohag

Fortgeschrittener

Beiträge: 453

Registrierungsdatum: 26. Juli 2015

Aktuelles Auto: A4 Avant S-Line

Postleitzahl: 57334

Danksagungen: 53 / 15

  • Nachricht senden

19

Samstag, 7. Oktober 2017, 20:28

Heute wurde das Keropur endlich geliefert. Hab extra vollgetankt. Als ich es auspackte stand da aber:

ERST TANKEN, dann einfüllen :wacko: :cursing:

Mist, hätte gern gleich ausprobiert.
Ich werd Montag mal bei BASF anrufen und fragen ob das wirklich zwingend zuerst rein muss.



Und was war jetzt an deiner Reihenfolge falsch?

Erst tanken, dann Kero. Hast es doch richtig gemacht.

Paramedic_LU

Steuerketten-Querulant

Kennzeichen-Grafik
  • »Paramedic_LU« ist männlich

Beiträge: 42 993

Registrierungsdatum: 21. Mai 2004

Aktuelles Auto: Audi A3 3.2

Postleitzahl: 67459

Wohnort: Böhl-Iggelheim

Danksagungen: 1574 / 875

  • Nachricht senden

20

Saturday, 7. October 2017, 20:37

oh, habs verdreht...erst einfüllen, dann auftanken, sorry ;(
A3 3.2 quattro mauritiusblau seit 16.9.03
+ AUDI-Werkstuning 8087 seit Juni 2007

[customized] - NWT powered by Custom-Chips (Engineering by Stefan - Powered by Zoran)
VCDS Ross-Tech HEX+CAN USB







Öl-Finder für VW und Audi Fahrzeuge und die Übersicht der derzeit empfehlenswerten Öle

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher