Sie sind nicht angemeldet.

Die A3Q-Kalender 2020 sind bestellbar:   HIER KLICKEN

 

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Der Audi A3 3.2 quattro, das größte Audi A3 Forum des 250PS starken Audi A3 VR6 3.2 + S3/RS3. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

S-Tronic

Kompressor-Forscher

  • »S-Tronic« ist männlich
  • »S-Tronic« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 483

Registrierungsdatum: 30. Mai 2009

Aktuelles Auto: Audi TT (8J) Roadster 3,2 V6T S-Tronic, HYUNDAI Grand Santa Fe Premium 2.2CRDI

Postleitzahl: 4711

Wohnort: EGALingen

Danksagungen: 60 / 89

  • Nachricht senden

1

Samstag, 1. Oktober 2011, 15:08

Fehler Umgebungsdrucksensor

Hallo Zusammen,

Die 1. stufe meines Kompressorumbaus ist gezündet. "Frankenstein" lebt und atmet wieder, ziemlich gewalig! Allerdings plagt mich ein Fehler im Motor- STG, der eigentlich nicht auftauchen sollte / dürfte!

Der Fehler lautet:
004999 Steuergerät defekt
P1387 - 002 interner Sensor für Umgebungsdruck unterer Grenzwert überschritten

Weiss jmd, wo sich dieser Sensor befindet?


Gruß
Chris
Haben Sie beim Autofahren schon
bemerkt, dass jeder der langsamer fährt als Sie, ein Idi*t ist und
jeder, der schneller fährt ein Verrückter?
8)

[customizEd]
www,custom-chips,de

Audi TT Roadster (8J) - Quattro - S-Tronic - 3.2 V6T - CWA100.2 - H&R - R8 Ceramic - RUF Kompressor Stufe 3+

S-Tronic

Kompressor-Forscher

  • »S-Tronic« ist männlich
  • »S-Tronic« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 483

Registrierungsdatum: 30. Mai 2009

Aktuelles Auto: Audi TT (8J) Roadster 3,2 V6T S-Tronic, HYUNDAI Grand Santa Fe Premium 2.2CRDI

Postleitzahl: 4711

Wohnort: EGALingen

Danksagungen: 60 / 89

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 2. Oktober 2011, 20:21

Kann mir denn echt niemand helfen? Ist der Sensor für den Umgebngsdruck wirklich im Steuergerät, oder an anderer Stelle?

Gruß
Chris
Haben Sie beim Autofahren schon
bemerkt, dass jeder der langsamer fährt als Sie, ein Idi*t ist und
jeder, der schneller fährt ein Verrückter?
8)

[customizEd]
www,custom-chips,de

Audi TT Roadster (8J) - Quattro - S-Tronic - 3.2 V6T - CWA100.2 - H&R - R8 Ceramic - RUF Kompressor Stufe 3+

quattrofever

Erleuchteter

  • »quattrofever« ist männlich

Beiträge: 8 306

Registrierungsdatum: 11. April 2005

Aktuelles Auto: Audi TT 3.2 Roadster, Audi A4 (8K) - 3.0 TFSI quattro S-Tronic, VW Passat Variant VR6 3,6 DSG 4Motion

Postleitzahl: 92637

Wohnort: Weiden in der Oberpfalz

Danksagungen: 676 / 619

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 4. Oktober 2011, 11:45

Du hast das Thema als erledigt markiert, vielleicht gibt es deshalb keine Antwort?

Ich selbst kann dir leider nicht weiterhelfen, tut mir leid.

Grüße,
quattrofever
Audi TT Roadster - 3,2 quattro Handschalter
Audi A4 (8K) - 3.0 TFSI quattro S-Tronic
VW Passat Variant V6 - 3,6 DSG R-Line 4 Motion

VCDS Userliste
Meine A3 Gallerie

Paramedic_LU

Steuerketten-Querulant

  • »Paramedic_LU« ist männlich

Beiträge: 45 116

Registrierungsdatum: 21. Mai 2004

Aktuelles Auto: Audi A3 3.2

Postleitzahl: 67459

Wohnort: Böhl-Iggelheim

Danksagungen: 1937 / 1092

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 4. Oktober 2011, 12:31

Man müßte mal im Audi Teilekatalog beim Händler stöbern wo der sitzt. Im ETKA ist das bestimmt ersichtlich
A3 3.2 quattro mauritiusblau seit 16.9.03
+ AUDI-Werkstuning 8087 seit Juni 2007

[customized] - NWT powered by Custom-Chips (Engineering by Stefan - Powered by Zoran)
VCDS Ross-Tech HEX+CAN USB







Öl-Finder für VW und Audi Fahrzeuge und die Übersicht der derzeit empfehlenswerten Öle und mein Blog Baubericht BK-117 B2 Christoph 53

Psychedelic

Seefahrer

  • »Psychedelic« ist männlich

Beiträge: 3 765

Registrierungsdatum: 13. März 2008

Aktuelles Auto: A3 8P 3.2 Bj.2004 Motorcode BDB, Suzuki Samurai Prototyp Bj.90

Postleitzahl: 86415

Wohnort: Mering

Danksagungen: 333 / 80

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 4. Oktober 2011, 12:49

Hi,
wenn ich mich nicht irre sitzt der Sensor direkt auf der Platine vom Steuergerät. Müßte das markierte Bauteil sein.
Sollte die Info falsch sein, bitte korrigieren.



Grüße,
Psychedelic
Wer Hubraum sät, wird Leistung ernten !

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

S-Tronic (05.10.2011)

S-Tronic

Kompressor-Forscher

  • »S-Tronic« ist männlich
  • »S-Tronic« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 483

Registrierungsdatum: 30. Mai 2009

Aktuelles Auto: Audi TT (8J) Roadster 3,2 V6T S-Tronic, HYUNDAI Grand Santa Fe Premium 2.2CRDI

Postleitzahl: 4711

Wohnort: EGALingen

Danksagungen: 60 / 89

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 5. Oktober 2011, 11:44

@Psy
Ja, das Teil ist es. Ich hab ein neues STG bestellt. :-) Sorry, war gestern den ganzem Tag in der Werkstatt!!

....aber das Teil schiebt! Olafs Kompressor unter meiner Haube macht MEGA betrieb. 309g/sek Luftmasse!!!



Gruß
Chris
Haben Sie beim Autofahren schon
bemerkt, dass jeder der langsamer fährt als Sie, ein Idi*t ist und
jeder, der schneller fährt ein Verrückter?
8)

[customizEd]
www,custom-chips,de

Audi TT Roadster (8J) - Quattro - S-Tronic - 3.2 V6T - CWA100.2 - H&R - R8 Ceramic - RUF Kompressor Stufe 3+

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »S-Tronic« (5. Oktober 2011, 11:47)


Audi 3T

Anfänger

Beiträge: 48

Registrierungsdatum: 13. Dezember 2010

Aktuelles Auto: Audi TT

Postleitzahl: 58135

Danksagungen: 3 / 1

  • Nachricht senden

7

Freitag, 7. Oktober 2011, 17:36

@Psy
Ja, das Teil ist es. Ich hab ein neues STG bestellt. :-) Sorry, war gestern den ganzem Tag in der Werkstatt!!

....aber das Teil schiebt! Olafs Kompressor unter meiner Haube macht MEGA betrieb. 309g/sek Luftmasse!!!



Gruß
Chris

...und da geht noch mehr. Ich habe weit über 400g/sek Luftmasse als Sptizenwert gehabt.

Gruß

Olaf

S-Tronic

Kompressor-Forscher

  • »S-Tronic« ist männlich
  • »S-Tronic« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 483

Registrierungsdatum: 30. Mai 2009

Aktuelles Auto: Audi TT (8J) Roadster 3,2 V6T S-Tronic, HYUNDAI Grand Santa Fe Premium 2.2CRDI

Postleitzahl: 4711

Wohnort: EGALingen

Danksagungen: 60 / 89

  • Nachricht senden

8

Freitag, 7. Oktober 2011, 20:07

Hi Olaf,

Ja, die erste Stufe mit dem kleinen Laderad ist gezündet. Montag gehts zum TÜV. Danach kommt eine komplette F-Town, mit Fächer, Kats in TTRS-Optik, mit Klappen in 90mm drunter. Auf die AGA wird dann "das andere" Laderad abgestimmt, mit anderem Ladeluftkühler.........

....kanns kaum erwarten! ;-)


Gruß
Chris
Haben Sie beim Autofahren schon
bemerkt, dass jeder der langsamer fährt als Sie, ein Idi*t ist und
jeder, der schneller fährt ein Verrückter?
8)

[customizEd]
www,custom-chips,de

Audi TT Roadster (8J) - Quattro - S-Tronic - 3.2 V6T - CWA100.2 - H&R - R8 Ceramic - RUF Kompressor Stufe 3+

Psychedelic

Seefahrer

  • »Psychedelic« ist männlich

Beiträge: 3 765

Registrierungsdatum: 13. März 2008

Aktuelles Auto: A3 8P 3.2 Bj.2004 Motorcode BDB, Suzuki Samurai Prototyp Bj.90

Postleitzahl: 86415

Wohnort: Mering

Danksagungen: 333 / 80

  • Nachricht senden

9

Samstag, 8. Oktober 2011, 11:10

Freu dich schon mal drauf, wenn eine anständige Ladeluftkühlung verbaut hast. Der rennt dann wie ein schweizer Uhrwerk und verbraucht auch viel wehniger. :thumbsup:
Wer Hubraum sät, wird Leistung ernten !

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

S-Tronic (08.10.2011)

Audi 3T

Anfänger

Beiträge: 48

Registrierungsdatum: 13. Dezember 2010

Aktuelles Auto: Audi TT

Postleitzahl: 58135

Danksagungen: 3 / 1

  • Nachricht senden

10

Samstag, 8. Oktober 2011, 14:18

Hi Olaf,

Ja, die erste Stufe mit dem kleinen Laderad ist gezündet. Montag gehts zum TÜV. Danach kommt eine komplette F-Town, mit Fächer, Kats in TTRS-Optik, mit Klappen in 90mm drunter. Auf die AGA wird dann "das andere" Laderad abgestimmt, mit anderem Ladeluftkühler.........

....kanns kaum erwarten! ;-)


Gruß
Chris

Ich bin mal gespannt, ob du es knapp an die 400er Marke schaffst. Mit der AGA und einer sehr guten LLK (wobei die wassergekühlte nicht wirklich schlecht ist) könnte das klappen.
Ich bekomme meinen TT leider erst frühestens im Dezember wieder.

Gruß

Olaf

Stefan

Experte für Ladungswechsel, technische Verbrennung und Fahrleistungssimulation

  • »Stefan« ist männlich

Beiträge: 1 103

Registrierungsdatum: 11. Februar 2006

Aktuelles Auto: VW Lupo 1.4 16 V

Wohnort: Süddeutschland

Danksagungen: 124 / 3

  • Nachricht senden

11

Samstag, 8. Oktober 2011, 15:27

Der Luftmassendurchsatz

Hallo,

auf über 400 g/s zu kommen ist sicher möglich, jedoch sind bei den Optimierungen bei denen ich dabei war, die LMM bei ca 368 g/s und ca. 5700 ... 6000 U/min in die Begrenzung gegangen. Das heißt, die Elektronik war schlicht an ihrer oberen Begrenzung angelangt. Es gibt jedoch Strategien bei der Abstimmung der Motoronik, die mit diesem Umstand umgehen können. Die F Town Fächerkrümmer Anlage wirkt noch mal wie ein Nachbrenner im oberen Drehzahlbereich so ab 5300 U/min :thumbsup:

Bei einem solch krassen Umbau sind jedoch die originalen Einspritzdüsen absolut überfordert. Das äußert sich darin, das bei Volllast oberhalb von ~ 5000 Umin nicht mehr genügend Kraftstoff eingespritzt werden kann. So läuft der Motor zu mager und damit zu heiß, das kann tötlich sein für die Maschine. Also unbedingt gegen grüßere Düsen tauschen. Wenn Du einen Ruf Kompressor hast, kann Dir Kompressor Robs oder auch Zoran sagen, welcher Düsentyp verbaut werden muß. Damit muß natürlich eine vollständig überarbeiteter sw Stand der ME 7.1.1 draufgespielt und individuell angepaßt werden. Das macht Zoran ja nicht zum ersten Mal. Also dann viel Spass mit der Kompressorumbau :D

Grüße, Stefan
Drehmoment satt, das Einzige was hilft !
Maserati Coupe GT V8 4244 ccm, 410 PS, 460 Nm, Fächerkrümmer, 6 Gang Handschalter, Nettuno Blu , Leder, ... :rolleyes:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Stefan« (9. Oktober 2011, 12:42)


S-Tronic

Kompressor-Forscher

  • »S-Tronic« ist männlich
  • »S-Tronic« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 483

Registrierungsdatum: 30. Mai 2009

Aktuelles Auto: Audi TT (8J) Roadster 3,2 V6T S-Tronic, HYUNDAI Grand Santa Fe Premium 2.2CRDI

Postleitzahl: 4711

Wohnort: EGALingen

Danksagungen: 60 / 89

  • Nachricht senden

12

Samstag, 8. Oktober 2011, 17:00

Hi Stefan,

Beim Umbau wurden von Anfang an andere (größere) Einspritzdüsen verwendet. Ich habe ein Kit, welches von Zoran bereits optimiert wurde. Das Kit enthält das ursprüngliche Stufe III Laderad und zusätzlich ein größeres Laderad für noch mehr Druck. Für den TÜV-Termin habe ich erst mal das originale Stufe III Laderad montiert. Nach dem TÜV-Termin (kommenden Montag) bekommt Stjepan meinen TT für den Einbau der AGA ab Zylinderkopf. Danach baue ich einen RS6-Wagner-Ladeluftkühler in den TT. Der Ladeluftkühler wird unter den Fahrerseitigen Scheinwerfer montiert, um die Luftwege weiterhin so kurz wie möglich zu halten. Der Ladeluftkühler bekommt eine Luftführung zwischen TTRS-Stoßstange und Ladeluftkühler, wie im alten TT 8N oder S3 8L. Dafür verwende ich die Luftführung des Zusatzwasserkühlers mit angepasstem Anschluss für das größere Netzmaß des RS6-Ladeluftkühlers. Die TTRS-Radschalen mit den nötigen Abluftöffnungen sind bereits verbaut. Bei Zoran baue ich vor Ort das große Laderad ein und Großmeister Z kümmert sich gleich um die passende Software.

Im Winter folgen zahlreiche Carbonapplikationen Innen und Außen, sowie 2-Recaro Pole Position in Schwarz / Beige (mein TT ist innen Schwarz / Beige), 20 Zoll TTRS Doppelspeichen Schmiedefelgen und ein passendes Fahrwerk.

Mein TT 3.2 Roadster Kompressor wird am Ende die komplette Optik eines TTRS besitzen, inkl. F-Town-AGA in TTRS-Optik und Klappensteuerung. Nur wird kein TTRS-Logo auf meinem TT aufgeklebt. Ich rätsel noch über diese Logos:

Variante 1 TTGT mit dem GT-Schriftzug des R8 GT
Variante 2 TT V6T mit dem Schriftzug des 3.0 TFSI aus dem S4

Noch tendiere ich zum roten GT-Schriftzug.......

Was würdet ihr wählen?

Gruß
Chris

PS: für den TÜV-Termin (also den aktuell Verbauten RUF/ABT Stufe III Komponenten) hat Zoran schon das Steuergerät "verzaubert" ;-)
Haben Sie beim Autofahren schon
bemerkt, dass jeder der langsamer fährt als Sie, ein Idi*t ist und
jeder, der schneller fährt ein Verrückter?
8)

[customizEd]
www,custom-chips,de

Audi TT Roadster (8J) - Quattro - S-Tronic - 3.2 V6T - CWA100.2 - H&R - R8 Ceramic - RUF Kompressor Stufe 3+

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »S-Tronic« (8. Oktober 2011, 17:05)


S-Tronic

Kompressor-Forscher

  • »S-Tronic« ist männlich
  • »S-Tronic« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 483

Registrierungsdatum: 30. Mai 2009

Aktuelles Auto: Audi TT (8J) Roadster 3,2 V6T S-Tronic, HYUNDAI Grand Santa Fe Premium 2.2CRDI

Postleitzahl: 4711

Wohnort: EGALingen

Danksagungen: 60 / 89

  • Nachricht senden

13

Samstag, 8. Oktober 2011, 18:00

Hi Olaf,

im Beitrag darüber habe ich meine Umbaupläne preisgegeben. Ich möchte es mit einem RS6 Sidemount-Intercooler von Wagner versuchen. Das Kit macht jetzt schon richtig Spaß. ;-) Wenn es nix gscheits sein sollte probiere ich PLAN B, die Erweiterung / Verbessetung des orig. Wasser-LLK. Wassepumpe mit max. 4800 l/h Durchsatz und Pumpensteuerung ( http://www.isa-racing.com/product_info.p…nbauteilen.html ), Erweiterung der Kühlfläche in der Stoßstange durch 2 weitere Wasserkühler hinter den Seitenöffnungen der Stoßstange und evtl. Austausch des Wasser-LLK durch einen etwas größeren (SL65 AMG)........

Gruß
Chris
Haben Sie beim Autofahren schon
bemerkt, dass jeder der langsamer fährt als Sie, ein Idi*t ist und
jeder, der schneller fährt ein Verrückter?
8)

[customizEd]
www,custom-chips,de

Audi TT Roadster (8J) - Quattro - S-Tronic - 3.2 V6T - CWA100.2 - H&R - R8 Ceramic - RUF Kompressor Stufe 3+

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »S-Tronic« (8. Oktober 2011, 19:34)


Psychedelic

Seefahrer

  • »Psychedelic« ist männlich

Beiträge: 3 765

Registrierungsdatum: 13. März 2008

Aktuelles Auto: A3 8P 3.2 Bj.2004 Motorcode BDB, Suzuki Samurai Prototyp Bj.90

Postleitzahl: 86415

Wohnort: Mering

Danksagungen: 333 / 80

  • Nachricht senden

14

Sonntag, 9. Oktober 2011, 00:56

Für Insider kannst ja "TT Z-Tune" aufkleben, Z für Zoran. Viele Japanerfans meinen dann das es ein Nismo wäre. ;-)
Wer Hubraum sät, wird Leistung ernten !

coolhard

Erleuchteter

  • »coolhard« ist männlich

Beiträge: 7 127

Registrierungsdatum: 6. Februar 2010

Aktuelles Auto: Golf 7 R DSG + SMART MHD 1.0 Cabrio

Postleitzahl: 73760

Wohnort: Ostfildern

Danksagungen: 666 / 901

  • Nachricht senden

15

Sonntag, 9. Oktober 2011, 10:05

da habe ich mein R32 Z her: http://www.chrombeschriftung.de/ passt perfekt auch von der Optik und Rückfragen wieso Z ist garantiert ;)